Beratungsanlässe für Firmen & Selbstständige

Als Unternehmer und Selbständiger in der heute schnelllebigen und digitalen Welt sehen Sie sich ständigen Veränderungen ausgesetzt. Permanent sind Entscheidungen zu treffen, um auf die Veränderungen zu reagieren und „auf Kurs“ zu bleiben, und das bereits erreichte nicht zu gefährden. Daraus resultieren viele Situationen und Ereignisse z.B. durch die Änderung und Anpassung von Geschäftsfeldern oder dem Tätigen von Investitionen bis hin zur Aufnahme der Tätigkeit an weiteren Standorten und der Änderung der Personalsituation.

Als Folge davon ergeben sich meist auch Auswirkungen auf die Risiko- und Absicherungssituation gemäß Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Dementsprechend empfiehlt sich die strukturierte Erfassung des bestehenden Bedarfs und der Abgleich mit den bestehenden Absicherungen. Das in Ihrem Unternehmen/durch Ihre Selbständigkeit vorliegende Risikoprofil sollte erörtert, und die dazu passenden Absicherungen geschaffen werden. Immer aber gilt:

Beratung für Menschen Verstand für Finanzen

Sie als Unternehmer/Selbständiger treffen Entscheidungen, die bei diesen Betrachtungen im Mittelpunkt stehen. Wir helfen Ihnen mit unserem Know How und unseren Empfehlungen die richtigen Absicherungen Ihrer Risiken zu schaffen. Von Mensch zu Mensch, von Unternehmer zu Unternehmer.

Nachfolgend möchten wir – natürlich nicht abschließend - einige Ereignisse aufzählen, deren Eintritt meist einen Beratungsanlass begründen, und bei denen Sie uns informieren sollten. Sprechen Sie uns einfach an, egal ob schriftlich, persönlich, per Telefon, per Mail oder gerne auch über unsere Online-Kontaktformulare. Wir beraten Sie gern.

Beratungsanlässe

  • Kauf/Miete/Leasing/Veräußerung von Kfz
  • Kauf/Miete/Leasing/Veräußerung von Drohnen zu beruflichen Zwecken
  • Kauf/Miete/Leasing/Veräußerung von Einrichtungsgegenständen (Zu- und Abgänge)
  • Kauf/Bau/Miete/Leasing/Verkauf einer Immobilie
  • Um-/An-/Erweiterungsbau bei bestehender Immobilie
  • Umzug des Unternehmens
  • Änderung der Risikoorte z.B. durch einen weiteren Standort
  • Änderung/Erweiterung oder Neuaufnahme von Geschäftsfeldern
  • Geplante relevante Umsatzänderungen
  • Änderung der Rechtsform
  • Kauf eines anderen Unternehmens oder Verkauf Ihrer Firma/Ihres Unternehmens
  • Einrichtung/Änderung betrieblicher Versorgungssysteme
  • (z.B. betriebliche Altersversorgung, betriebliche Krankenversicherung)
  • Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland
  • Einstellung und/oder Ausscheiden von Mitarbeitern
  • Tod versicherter Personen
  • Abweichen von Brandschutzvorschriften und/oder behördlichen und gesetzlichen Auflagen
  • Änderungen der vorliegenden Risikosituation, z.B. durch internen Umzug/Verlagerung von Bereichen/Abteilungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren